Sonntag, 10. November 2013

#11 renna deluxe, Wiesbaden

Freunde! Wuff, das war vielleicht aufregend!!!

Bei renna deluxe ist es nicht wirklich bunt.
Das ist mir sofort aufgefallen.
Dafür gibt es eine große Sammlung aus Federn und Stachelschweinstacheln. 
Die stehen da aber nur so, weil es so hübsch aussieht und inspiriert.


Besonders gut gefällt mir der Baum.
An ihm werden die PapierGirlanden von renna deluxe dekoriert.
Ich durfte ihn nicht benutzen, wuff, aber da fühlt man sich als Hund doch gleich wohl, wenn so ein Baum in einem Atelier steht. (griiiins)


Mit der Arbeit ging es dann auch sofort los.
Ich habe gestempelt was das Zeug hält.
Ein Schmetterlingskissen, in das der Name der Besitzerin hinein geschummelt wurde.
Findest Du den Namen? (Bianca)
Die Stempel für das Kissen sind von einem Flohmarkt aus New York und schon 80 Jahre alt. 


Apropos New York - die goldenen Kosmetiktaschen sind eine Bestellung aus Brooklyn.
Da werden sich die Empfängerinnen freuen, ihren Anfangsbuchstaben auf der Tasche zu finden. 
Die Make-up-Tasche ist aus einem besonderen Material gefertig: Ein Baumwollmischgewebe mit goldenem Schlagmetall belegt. 
Einst dekorierte der "Stoff" das Schaufenster einer Edelboutique auf der Düsseldorfer Kö. Glitzer ist immer gut!



Weiter ging es auf die Buchmesse nach Frankfurt.
Denn wir hatten einen Termin beim frech Verlag.
Er ist der Herausgeber von Christianes Buch: "Kanzashi - Japanischer Haarschmuck und anderer Kleinigkeiten aus Stoff".





Psssst…. im Januar 2014, kommt ihr zweites Buch: "Noch mehr Kanzashi" in den Buchhandel.

Da dürfen wir Euch leider noch keine Bilder zeigen, aber seid gespannt!
Es gibt so tolle neue Designs für Kanzashi zum selbstnähen!
Das macht soooo viel Spaß, man kann nicht mehr damit aufhören!
Aber das aktuelle gibt es hier und ist wirklich ein prima Weihnachtsgeschenk.....psssst ich darf nicht soviel verraten, Anke liest ja mit ;) .

Auf der Messe gab es einen Stand des Gutenberg Museums Mainz.
Dort konnte man sehen, wie echter Buchdruck geht. 


Die haben dort riesige Buchstaben zum Drucken.
Die Stempel von renna deluxe sind fast genauso groß. 



Kaum waren wir zurück im Atelier fertigte Christiane traditionelle Kanzashi aus ihrem Sortiment.



Da habe ich dann doch noch etwas Buntes entdeckt, wuff!

Und die Girlanden sind einfach ein Traum und eine schöne Geschenkidee, schaut mal hier.




Ich hatte aufregende und schöne Tage zwischen Buchstaben und Kanzashi bei renna deluxe.
Da fahre ich gern wieder hin.


Vielen Dank liebe Christiane!
(Ich durfte sie auch Renna nennen!)
Einen dicken Hundekuß an Dich!

Jetzt wieder ab in meinen ReisePostKoffer und los gehts zu Jule!!!!

Bis ganz bald liebe Freunde!!!

Kommentare:

  1. Ohhh Wackel ist bei Dir gewesen und hat gleich so eine schöne Tour mitgemacht. Vielen dank für die tollen Eindrücke Wackel ;-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. oh, wie niedlich!

    Viele liebe Grüße
    Frl. Päng
    Bunte Knete

    AntwortenLöschen
  3. Die Welt ist groß und bunt... Und Wackel mittendrin ... Schön, dass ich Deinen Blog VERfolgen kann... TOLL... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Dein Kommentar !